Humboldt-Gymnasium Eichwalde Beratungsstützpunkt für Begabtenförderung Netzwerkschule im Netzwerk Zukunft
Schuljahr 2015/16 Humboldtianer nehmen erfolgreich am Russisch Wettbewerb teil Ergebnisse Schulwettbewerb „Spielend Russisch lernen“ 1. Platz – Jana Wierzbicki und Leander Böhlke 10d                    Поздравляем 2. Platz – Gabriel Merfort und Sebastian Geißler 10d 3. Platz – Nele Lehmann und Angelina Gröbe 10d Jana und Leander werden unsere Schule beim Regionalwettbewerb im Herbst vertreten. Ich danke allen Teilnehmern und Lehrern, die unseren Wettbewerb unterstützt haben. Спасибо Marlies Ruppel SIA-Robotool Die dritte Schüler-Ingenieur-Akademie SIA-Robotool ist am 25.6.2016 erfolgreich beendet worden. Moritz Dzingel und seine Team Partnerin Charlotte Uhlmann vom Friedrich-Wilhelm-Gymnasium belegten in der Teamwertung den 2. Platz. SIA-Robotool 2016 Deutsche Schülerakademie 2016 Nicolai Köhler (10a) wurde bei der Deutschen Schülerakademie 2016, einem bundesweiten Programm zur Förderung besonders leistungsfähiger- und motivierter Schüler, angenommen. Förderung engagierter Schüler Benjamin Zeidler (8a) wurde bei der Talentakademie 2016, einem Programm der Länder Berlin und Brandenburg zur Förderung engagierter Schüler, angenommen. Pangea-Wettbewerb Erstmals in der Geschichte des Humboldt-Gymnasiums haben sich zwei Schüler für die Finalrunde des Pangea-Wettbewerbs qualifiziert. Felix Pätsch aus der 6a und Paul Streicher aus der 5a erreichten bei der Regionalrunde eine sehr gute Punktzahl und zählen damit zu den zehn besten Schülern ihres Jahrganges aus den Bundesländern Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg im Finale! Super, Thorben! Wieder ein erster Platz durch Thorben Gautzsch - Thorben gewann das Landesfinale der Biologie-Olympiade und wurde mit dem Sonderpreis vom BLiS e.V. geehrt. Herzlichen Glückwunsch Sportlichste weiterführende Schule Auch in diesem Schuljahr wurde unsere Schule Sieger im Schulwettbewerb "Sportlichste weiterführende Schule" im Landkreis Dahme Spreewald. Herzlichen Dank an die Sportler, die mit Ihren Leistungen den Sieg ermöglicht haben. Mathegenie Wieder ein ersten Platz durch Florian Böttger bei der 26. Mathematikolympiade des Landes Brandenburg Florian erhielt für die höchste Gesamtpunktzahl den BLiS-Sonderpreis und qualifizierte sich wieder für die Bundesrunde in Jena. Pressemitteilung des MBJS Herzlichen Glückwunsch! Mathematikolympiade Ende März fand die 3. Stufe der Mathematikolympiade statt. In Bollmannsruh trafen sich die besten Fünftklässler der Landkreise Havelland, Potsdam, Dahme-Spreewald, Teltow-Fläming, Potsdam-Mittelmark, Prignitz und Ostprignitz- Ruppin, um die Besten ihrer Kreise zu ermitteln. Unsere Schule vertrat Max Timmermann aus der 5a. Nach einem Kennenlernabend am Freitag stand am Samstag die vierstündige Klausur auf dem Programm, in der vier Aufgaben bearbeitet werden mussten. Max erreichte einen hervorragenden 2. Preis mit nur geringen Punktabzügen. Herzlichen Glückwunsch! dialogP - Politik trifft Schule Am 04.03.2016 waren Frau Fischer (SPD), Herr Lakenmacher (CDU), Herr Ludwig (Die LINKE), Herr Kalbitz (AfD) und Herr Raschke (Bündnis 90/Die Grünen) zu Gast in unserer Schule, um mit Schülern im Poltikkurs Klasse 11 zu diskutieren. dialogP - Politik trifft Schule Das Humboldt-Gymnasium Eichwalde gewinnt das Landesfinale im Tischtennis und vertritt das Bundesland Brandenburg im April beim Bundesfinale in Berlin. Unseren Glückwunsch an Felix, Robert, Lennart, Benedikt, Paul, Moritz und Richard. Bio-Genie Thorben Gautzsch belegte beim Regionalfinale der Biologie-Olympiade den ersten Platz in seiner Klassenstufen. Herzlichen Glückwunsch letzte Aktualisierung: 07.09.2016