Humboldt-Gymnasium Eichwalde Beratungsstützpunkt für Begabtenförderung Netzwerkschule im Netzwerk Zukunft
Gesellschaftswissenschaften (GeWi) Der Unterricht im Fach Gesellschaftswissenschaften 5/6 trägt dazu bei, dass sich die Lernenden in Raum, Zeit und Gesellschaft orientieren und sich in gesellschaftswissenschaftlichen Zusammenhängen zunehmend verantwortlich und partizipativ einbringen können. Der integrative sowie handlungs- und problemorientierte Ansatz schließt dabei nahtlos an die in den neuen Rahmenlehrplänen geforderte Kompetenz- und Standardorientierung an und ermöglicht ein ganzheitliches Erschließen gesellschaftswissenschaftlicher Phänomene, wobei jedoch bei uns nach wie vor großen Wert auf die jeweilige fachdidaktische Grundlegung der Teildisziplinen gelegt wird. Damit wird eine Basis für das erfolgreiche Weiterlernen in den Fächern Geografie, Geschichte und Politische Bildung ab Jahrgangsstufe 7 geschaffen. Stoffschwerpunkte: Klasse 5: Ernährung, wie werden Menschen satt? Wasser, nur Natur oder in Menschenhand? Städtische Vielfalt und Herausforderungen Kinderwelten, heile Welten? Klasse 6: Europa, grenzenlos? Tourismus, schneller, weiter, klüger? Demokratie und Mitbestimmung, Gleichberechtigung für alle? Vielfalt in der Gesellschaft, Herausforderung und Chancen Lehrbücher: Projekt G (Klett) Unterrichtende Lehrer: Herr Lauterbach, Herr Haase aktualisiert am 26.08.2019